StartseiteTiere / PflanzenVögel → weibliche Bartmeise

Ihre Daten  Hinweis













weibliche Bartmeise


weibliche Bartmeise

Anderes Motiv

Die Bartmeise lebt unauffällig im Schilfbereich von Feuchtgebieten. Den Namen hat sie dadurch erhalten, weil das Männchen am Kopf schwarze Bartstreifen besitzt. Sie ernährt sich im Sommer hauptsächlich von Insekten und Spinnen sowie im Winter von Samen.

Daten:
lat.: Panurus biarmicus
engl.: bearded reedling
Familie: Papageischnäbel (Paradoxornithidae)
Gattung: Bartmeisen (Panurus)
Größe: 14-16cm, Gewicht: 12-18g